Fliegengitter sind ein effektiver Schutz vor Mücken und Wespen

Fliegengitter schonen Nerven, retten Leben und schützen die Umwelt

Fliegengitter hilfreich? | exzellent-massivhaus.de

Exzellent-massivhaus.de erklärt alles Wichtige zum Fliegengitter

Sollten Sie denken, es käme auf Größe an, so haben Sie mit ziemlicher Sicherheit noch nie eine Nacht mit einer Mücke verbracht!

Kennen Sie das nicht auch? Sie werden mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen, geweckt von diesem unglaublich nervigen, hellen Pfeifton der Mücken, die um Ihre Ohren schwirren. Oder Sie sitzen abends entspannt vor dem Fernseher und nehmen aus dem Augenwinkel einen großen schwarzen Fleck wahr, der sich mit acht haarigen Beinen über den weißen Teppich bewegt. Spätestens jetzt fallen Fenster hektisch in ihre Rahmen und Türen ins Schloss zurück – so angenehm die frische Luft auch ist, Insekten in den eigenen vier Wänden? Nein, danke!

Inzwischen gehört der Insektenschutz am Fenster längst zum festen Bestandteil unserer Wohnungen und Häuser. Das Insektengitter ist in der Regel in Weiß, Anthrazit oder Schwarz sowie in den Materialien Fiberglas und Edelstahlgewebe erhältlich und schränkt die Sicht nach außen in keinster Weise ein. Mit selbstklebendem Klettband ist die einfache und günstigste Version schnell und sicher angebracht – qualitativ hochwertiger ist das Moskitonetz im Spannrahmen, das auch in speziellen Abmessungen und Ausfertigungen – z. B. für das Dachfenster und den Lichtschacht – bestellbar ist. Die Montage erfolgt durch den mitgelieferten Bausatz inkl. Befestigung und Schrauben.

Schützen Sie nicht nur Ihre Fenster, sondern auch Türen!

Fliegengitter an Fenstern und Türen

Fliegengitter sind nicht nur für Fenster, sondern auch für Türen geeignet

Interessanterweise schwören zwar viele Haushalte auf den Insektenschutz am Fenster, lassen dann aber am Abend doch wieder die Terrassentür ungeschützt offen stehen, um die gerade im Sommer so angenehme Abendluft hereinzulassen. Schon finden Mücken, Wespen, Fliegen, Libellen, Käfer, Asseln und Co. doch wieder ihren Weg zurück in das hell erleuchtete Haus.

➜ Die Lösung: der Insektenschutz für Türen in Form von Insektenschutztür mit Alu-Rahmen, Lamellentür oder Rollo – zu finden beispielsweise unter http://www.fliegengitteronlineshop.de/fliegengitter-rollo-tuer/!

Verzichten Sie nicht auf die dringend notwendige Durchlüftung Ihrer Räumlichkeiten – Ihrer Gesundheit zuliebe, aber auch im ständigen Kampf gegen Feuchtigkeit und Schimmel in der Wohnung. Im Folgenden finden Sie nochmals Ihre Vorteile beim Gebrauch der Gitter und Co. im Überblick zusammengefasst:

✔ Schutz vor ungebetenen Gästen!
✔ Das Material ist witterungsbeständig und somit für viele Jahre einsatzbereit!
✔ Die Montage der Mückengitter, Insektenschutzrollos und -türen erfolgt spielend einfach!
✔ Fliegenschutz-Artikel gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen für eine individuelle Anwendung!
✔ EUR-Preise können Sie bequem online vergleichen, um so das günstigste Preis-Leistungsverhältnis zu nutzen!
✔… und nicht zuletzt einen entspannten Schlaf ohne Summ-Summ-Geräusche!

Die Auswahl ist riesig!

Wie bereits erwähnt, sind die Möglichkeiten beim Fenster längst nicht zu Ende – individuelle Bedürfnisse benötigen individuelle Lösungen. So erhalten Sie inzwischen folgende Varianten rund um den Insektenschutz:

✔ Fliegengitter für Fenster, Dachfenster und Türen
✔ Insektenschutzrollo für Fenster und Türen
✔ Fliegengittertür als Schiebetür oder Vorhang

… und auf Wunsch sogar spezielle Maßanfertigungen!

Das Fliegennetz – Ihr Beitrag zum Schutz der Umwelt

Lichtschachtabdeckungen, Insektenschutzgitter, Lamellentüren – egal, für welche Varianten Sie sich auch entscheiden, Fakt ist: In Zukunft genießen Sie laue Sommerabende vollkommen entspannt und frei von der Sorge in Bezug auf das „Ungeziefer“, das sich einen Weg in Ihre vier Wände sucht.

Dabei brauchen Sie nicht auf altherkömmliche Mittel wie Insektenschutzsprays und sonstige Chemikalien zurückzugreifen, was nicht nur das Leben der zum Teil ja durchaus auch sehr nützlichen Tierchen (Bienen, Asseln, Spinnen etc.) rettet, sondern gleichzeitig auch die Umwelt schont.

In Zeiten des bedrohlichen Klimawandels, Smogs und größer werdenden Ozonlöcher durchaus auch ein Punkt, der gut zu überlegen ist.

Unser Fazit

➜ Ein Fliegengitter eignet sich hervorragend, um Ihre Kinder vor der ekligen Spinne an der Wand zu schützen, um Ihren Hund vor der verschluckten Wespe zu bewahren und um sich nicht um Ihren wohlverdienten Schlaf bringen zu lassen. Und das nicht nur heute und morgen – sondern für einen langen Zeitraum!