Exzellent-Massivhaus.de » Haustypen & Preise » Bauhausstil bauen
Bauhausstil bauen

Bauhausstil bauen

Individuell muss nicht teuer sein. Das Bauhaus stellt eine sehr beliebte Bauform dar.

➜ Der Bauhausstil gilt als zeitlos und hat sich Anfang des 20. Jahrhunderts etabliert.

Sie haben einen Traum und möchten Ihr Haus massiv im Bauhausstil bauen?

Wir zeigen Ihnen auf, was die Vor- und Nachteile des Bauhauses sind und wie Sie Ihr Haus mit unseren Partnern im Bauhausstil bauen – und dabei sogar Geld sparen!

Das Leitbild der Bauhausarchitektur war die Verbindung moderner Architektur mit den Elementen der Kunst. Der Kubus – die traditionelle Form des Bauhauses – sowie die schlichte Aufmachung wirken auf viele Menschen sehr edel und modern. Und so ist es dazu gekommen, dass ein Stil, der in seinem Ursprung stillos sein sollte, die Gegenwart verändert hat. Das Bauhaus hat in seinem Kern nur eine Ausrichtung: Es soll schlicht sein, nichts Besonderes. Und genau das macht die Häuser im Bauhausstil so besonders.

Aber auch das Design und die Herstellung von Möbeln, Leuchten, Haushalts- und Alltagsgegenständen wie auch die Kunst – speziell die Malerei – wurden von dem Bauhausstil klassisch und nachhaltig geprägt.


Vorteile des Bauhauses

✔ Der größte Vorteil beim Massivhaus im Bauhausstil ist seine Zeitlosigkeit. Architektenhäuser von einer solch klaren Formensprache, wie sie vor rund 100 Jahren errichtet wurden, wirken auch heute noch modern – und sie werden es vermutlich auch in den nächsten 50 Jahren bleiben. Dieses Phänomen taucht in dem Umfang bei keiner anderen Bauweise auf.

✔ Ein weiterer Vorteil ist der großzügige Einsatz von Glas. Die reflektierenden Glasfronten und eine lichtdurchflutete Wohnfläche verleihen Ihrem künftigen Heim ein elegantes Aussehen – innen sowie außen.

✔ Das Bauhaus ist zwar an gewisse architektonische Grundsätze gebunden – ein Pultdach käme z. B. nicht in Frage – dennoch bleiben Ihnen viele gestalterische Möglichkeiten offen: So lässt sich das Bauhaus z. B. als Bungalow, als Villa, aber auch als Doppelhaus realisieren. Für welchen Haustypen Sie sich letztendlich entscheiden, hängt ganz individuell von Ihren Vorstellungen und Zukunftsplänen ab.

✔ Das für diesen Hausbau typische Flachdach bietet sich hervorragend als Dachterrasse an. Die Dachform erweist sich aber auch für Solaranlagen als vorteilhaft.

✔ Nicht zuletzt lassen sich moderne Villen, Bungalows und sonstige Bauhäuser natürlich auch den Anforderungen an ein Energiesparhaus anpassen: Effizienzhaus, Passivhaus – informieren Sie sich über die staatlichen Förderungen für energiesparendes Bauen.


Nachteile des Bauhausstils

✘ Das Architektenhaus im Bauhausstil ist aufgrund seiner Kubus-Form nicht in jeder Gemeinde gern gesehen. Aus diesem Grund sollten Bauhaus-Liebhaber schon vor dem Grundstückskauf weitere Informationen beim zuständigen Bau-Amt einholen. Hier erfahren Sie wichtige Einzelheiten zu den Neubau-Vorschriften – angefangen bei der Lage über die Grundrisse bis hin zu gestalterischen Details.


Fazit

Das Wohnen im Bauhaus ist sicher nicht für jeden das Richtige. Sie sollten schon ein Liebhaber des „Besonderen“ sein. Darüberhinaus ist diese Bauform auch nicht überall erlaubt. Auf jeden Fall dürfte Ihr modernes und individuelles Architektenhaus im Bauhausstil von allen anderen Häusern in Ihrer Wohngegend abstechen.


Das PLUS bei uns und mehr Informationen für Sie

  • Freie individuelle Grundrissplanung ohne Aufpreis
  • Alle Architektenhäuser haben mindestens als Effizienzhaus 70 (geringe Verbrauchskosten, KFW Gelder) aus dem monolithischen, 35 cm H+H Porenbeton Thermostein mit Phenolharz-Hartschaum Kerndämmung (U-Wert = 0,16 W/m²k). Andere Baustoffe auf Wunsch, sprechen Sie uns an!
  • Außen- und Innenwände alle massiv (keine Gipskartonständerwände)
  • SCHÜCO (SI82 Rondo) Fenster: 3-fach verglast und mit 6 Kammern
  • Rollladen
  • Aluminium-Haustür
  • VAILLANT Gas-Brennwert-Anlage oder VAILLANT Luft-Wasser-Wärmepumpe inkl. FBH
  • Kontrolliertes Be- und Entlüftungssystem
  • Villeroy & Boch Sanitärobjekte
  • Busch-Jäger Elektropaket
  • Feuer-Rauchmelder
  • Wand- und Bodenbeläge in den Bädern
  • Wohngesundheit
  • Und vieles mehr …

Bauhaus-Preise

Wir arbeiten in ganz Deutschland mit verschiedenen zertifizierten Partnern, die hervorragende Referenzen vorzuzeigen haben. Wir sind deshalb in der Lage, Ihnen den bestmöglichen Partner für den Bau Ihres Bauhauses zu vermitteln. Im Folgenden eine Beispielrechnung für ein Massivhaus: Als Grundlage nehmen wir ein Effizienzhaus 70: schlüsselfertig und mit einer Wohnfläche von 140m². Hierbei kostet der m² ca. 1.420,00 €. Je größer die Häuser, desto kleiner der Quadratmeterpreis.

Beispielrechnung

Schlüsselfertiges Bauhaus

140 m² Wohnfläche x ca. 1.420,00 € = 198.800,00 €

Es ist aber auch durchaus möglich, ein Bauhaus für deutlich weniger Geld zu bekommen. Das Architektenhaus als Ausbauhaus oder sogar als Selbstbauhaus zu errichten, bedeutet allerdings auch, dass Sie als Bauherr mit anpacken müssen. Sofern Sie Extras, z. B. eine Dachterrasse, wünschen, geht der Preis natürlich wieder nach oben.


Falls Sie mehr Informationen zum Bauhaus benötigen, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt bzgl. eines Bauhauses

Einfach ausfüllen und ein zertifiziertes Bauunternehmen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.

Daten zu Ihrem Bauhaus

Welche Hausart möchten Sie? (*)

Energietyp für Ihr Bauhaus? (*)

Die gewünschte Bauweise? (*)

Möchten Sie einen Keller? (*)

Welche Dachart wünschen Sie? (*)

Dachneigung Ihres Daches?

Quadratmeter Wohnfläche? (*)

Außenmaße Ihres Hauses?


Daten zu Ihrem Grundstück

Grundstück vorhanden? (*)
 Ja Nein

B-Plan vorhanden? (*)
 Ja Nein

Grundstücksgröße

Bundesland (*)

PLZ(*)

Bauort (*)


Daten zu Ihren Finanzen

Budget Haus

Budget Grundstück

Gesamtbudget (*)

Eigenkapital

Monatliche Belastung

Finanzierungshöhe


Unser Service für Sie

Benötigen Sie Hilfe bei der Grundstückssuche? (*)

Benötigen Sie Hilfe bei der Finanzierung? (*)


Ausstattung des Hauses

Heizungsart (*)

Rolladen (*)

Außenfassade

Kamin (*)

Kamin Ort


Garage (*)

Garagenbauart

Garagen Dachart

Garagen Maße


Beschichtungssystem

Wünschen Sie weitere Informationen und ein Angebot über unsere innovativen Beschichtungssysteme? Diese Beschichtungen für Ihre Aussenfassade schützen vor Witterungen, erreichen eine hervorragende Wärmedämmung, einen optimalen UV-Schutz und haben weitere viele energetische Vorteile.


Bemerkung, Anmerkung und Wünsche

Zuletzt brauchen wir noch Ihre Kontaktdaten, damit Ihnen unsere zertifizierten Baupartner umgehend weitere Informationen zu Ihrem Traumhaus zusenden können und bei Rückfragen direkt erreichen können.


 

Egal, ob Sie ein 1,5-geschossig bauen2,5-geschossig bauen oder sogar eine Stadtvilla bauen
wir vermittelt Ihnen den besten Baupartner. Dieser hilft Ihnen von der Planung bis zur Schlüsselübergabe bei all Ihren Fragen weiter, auch wenn Sie eine Doppelhaushälfte bauen.

Grundrisse eines Bauhauses

Da wir selbst kein Bauträger sind, können wir Ihnen auch keine Referenzen oder Grundrisse von Massiv-/Fertighaus-Herstellern vorzeigen. Normalerweise ist es nicht sehr einfach, Grundrisse zu erhalten. Außerdem sind Grundrisse von Architekten nicht unbedingt besonders verständlich. Aber es gibt genug Seiten im Internet, die Grundrisse zur Verfügung stellen. Dazu brauchen Sie einfach nur zu googlen. Schauen Sie sich einige Grundrisse an – oftmals sind nur die Grundrisse für das Erdgeschoss des Bauhauses enthalten.